Rabatt und Sparen bei klimaplatte24

Klimaplatten sicher kaufen:

btrusted-Siegel
wir akzeptieren Paypal bei klimaplatte24
Wir akzeptieren Visa & Mastercard bei klimaplatte24
komfortabel per Rechnung bezahlen bei klimaplatte24
per Vorkasse bezahlen bei klimaplatte24

IHR DIREKTER KONTAKT:

kontakt klimaplatte24

Geschäftszeiten

Mo - Do von 08:30-16:30

freitags von 08:30-14:00

SOCIAL MEDIA:

teilen sie uns auf:

folgen sie uns auf:

Find us on Facebook

GEWERBE:

Sie sind Gewerbekunde?

Klimaplatten günstig kaufen:

Pfeil Link klimaplatte24

INFORMATIONSPORTALE:

Wer ist klimaplatte24.de:

klimaplatte24 auf btrusted.de

 

Ökologisches

Baustoffinformationssystem:

www.WECOBIS.de

 

Was ist Calciumsilikat?

www.Wikipedia.de

 

Verarbeitung von

Kalziumsilikatplatten:

www.hilfreich.de

 

Das Weiterbildungsportal

der Baustoff-Branche

www.baustoffwissen.de

 

Klimaplatte: "Raumlufttechnik ohne Steckdose"

www.baulinks.de

PARTNERSEITEN:

klimaplatte24 und Thermo Feuerungsbau
Fachgroßhandel-Neubau-Reparatur
Team Stiefelhagen
TEAM "S" - Werbung mit Wirkung

Klimaplatten verarbeiten

Die Klimaplatten sauber, schnell und leicht verarbeiten

Thermoisol-KP Calciumsilikatplatten und Klimaplatten verarbeiten, verlegen
Schimmelsanierung mit Thermoisol-KP Calciumsilikat Klimaplatten - einfach, schnell und sauber

...und so einfach können Sie Klimaplatten verarbeiten:

 

Bevor sie Klimaplatten verarbeiten, beseitigen Sie unbedingt den Schimmel! Tragen Sie Schutzkleidung (Atemschutzmaske, Handschuhe, Einmalanzug)! Schimmel-EX mit Sprühflasche auftragen und einwirken lassen. Halten Sie die Wand bei den Arbeiten feucht, um die Sporenverteilung zu verringern.

Download Kurzanleitung

Klimaplatten Verarbeitung
Kalziumsilikatplatten gegen Schimmelpilz richtig verlegen - Kurzanleitung
Prsp_Klimaplatte_18-12AK_Verarbeitung.pd
Adobe Acrobat Dokument 234.9 KB

Klimaplatten Verarbeitung kurz beschrieben

Holen Sie sich die wichtigsten Informationen zum Verarbeiten der Klimaplatten auf einen Blick. In 5 einfachen Arbeitsschritten können Sie Calciumsilikatplatten professionell verarbeiten und den Schimmelpilz dauerhaft beseitigen. Die Klimaplatten aus Calciumsilikat / Kalziumsilikat erhöhen die Wandtemperatur, verhindern Feuchtebildung durch Oberflächen Kondensation und entziehen dem Schimmel so den Nährboden.

 

"Klimaplatte - dem Schimmel keine Chance"

Video Klimaplatten Verarbeitung


Klimaplatten in nur 6 einfachen Schritten perfekt verarbeiten

Klimaplatten verarbeiten - Schimmelbefall an der Außenwand
Schimmelbefall an der Außenwand

Schimmelpilz an einer "kalten" Außenwand.

Ein weit verbreitetes und oft unsichtbares Problem. Die Gründe sind einfach:

  • Innendämmung mit Holz-/Gipsvertäfelung
  • Innen Styropor-/Mineralwolldämmung
  • schlechte Abtrocknung
  • stehende Feuchtigkeit
  • kalte Wandoberflächen
  • Taupunktunterschreitung
Klimaplatten verarbeiten - Tapeten und betroffenen Putz entfernen
....... Tapeten und betroffenen Putz entfernen
  • Tapeten, Altanstriche und gipshaltige Materialien entfernen
  • Schimmelpilz befallene Stellen großzügig abschlagen oder bei nur  oberflächlichem Befall mit Schimmel-EX reinigen

Vermeiden Sie Staubentwicklung. Befeuchten Sie die Wand-Oberfläche mit Wasser. Arbeiten Sie langsam und sorgfältig, um die Verteilung der Sporen zu minimieren.

Klimaplatten verarbeiten - Untergrund vorbereiten
....... Untergrund vorbereiten
  • losen Mineralputz entfernen, ausbessern oder mit Klimaplatten Silikatgrundierung verfestigen
  • stark saugende Untergründe mit Klimaplatten Silikatgrundierung vorbehandeln

TIP: Klimaplatten Silikatgrundierung 4-6 Stunden trocknen lassen bevor Sie weiter arbeiten, damit diese optimal wirken kann.

Klimaplatte verarbeiten - Silikatkleber vollflächig aufziehen
....... Kleber auftragen
  • Unseren speziellen Thermo Klimaplatten Silikatkleber 3in1 mit Zahnspachtel (8´er) vollflächig an der Wand aufziehen

TIP: Calciumsilikatplatten müssen vollflächig verlegt werden. Vermeiden Sie Hohlräume zwischen Klimaplatte und Wand! Wenn es 110%`ig werden soll, auch die Plattenstöße verkleben.

Klimaplatte verarbeiten - Klimaplatte auf der Wand anbringen, ankleben
....... Klimaplatten anbringen
  • Die Thermoisol-KP Klimaplatte in Position schieben, andrücken und leicht mit der Handfläche festklopfen - unten beginnen!

TIP: Die Klimaplatte auch auf der Wandseite mit Silikatgrundierung vorbehandeln. Der Staub wird dadurch gebunden und die Verarbeitungszeit der Klimaplatte erhöht. Die Klimaplatte lässt sich so länger im Kleberbett verschieben.

Klimaplatte verarbeiten - Klimaplatte mit Säge zuschneiden
....... Klimaplatten zuschneiden und bearbeiten
  • Klimaplatten lassen sich leicht mit einer handelsüblichen Handsäge zuschneiden
  • Vor dem Verputzen: Plattenoberfläche mit der diffusionsoffenen Klimaplatten Silikatgrundierung grundieren.

TIP: Die Klimaplatten Silikatgrundierung vor dem Verputzen 4-6 Stunden trocknen lassen, damit diese optimal wirken kann.

Klimaplatte verarbeiten - Klimaplatten verputzen und spachteln
....... Klimaplatten verputzen und glatt spachteln
  • Die Klimaplatten Stoßfugen einfach mit Thermo Klimaplatten Silikatkleber 3in1 weiß abspachteln und die gesamte Klimaplattenoberfläche dünn (2-3mm) verputzen - FERTIG!!!

optional: Für eine besonders feine Klimaplatten Oberfläche empfehlen wir unseren ultra glatten, atmungsaktiven Thermo Kalkspachtel und einen anschließenden Anstrich mit Silikatfarbe.

Wichtige Anmerkung zur Verarbeitung von Calciumsilikatplatten zur Innendämmung:

Calciumsilikatplatten und Calciumsilikat Kombi-Platten zur Innendämmung werden prinzipiell gleich verarbeitet wie Klimaplatten zur Schimmelsanierung. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Oberfläche der Calciumsilikat Kombi-Platten Innendämmung immer mit einem Armiergewebe versehen werden sollte. Ebenfalls empfehlen wir die Plattenstöße miteinander zu verkleben.

Tipps und Tricks für die Klimaplatten Verarbeitung / Bearbeitung

Thermo Klimaplatten lassen sich sehr leicht mit Holzbearbeitungswerkzeug bearbeiten.

Wir empfehlen auch angrenzende Decken und Trennwände mit der Klimaplatte auszurüsten. An angrenzenden Wänden sollte mindestens eine Keilplatte, besser aber ein Streifen von 1,0m, verlegt werden. Für Fensterlaibungen steht Ihnen unsere Klimaplatte als Sonderzuschnitt Fensterlaibungsplatte zur Verfügung. Für Deckenanschlüsse empfehlen wir unseren speziellen Calciumsilikat Deckenanschlusskeil. Weitere TIPS & TRICKs zur Verarbeitung von Klimaplatten.

Tipps und Tricks zum Verlegen der Klimaplatte am Decken- und Wandanschluss

Wie verlege ich die Klimaplatte im Eckbereich, wie verlege ich die Klimaplatte am Decken- und Wandanschluss und wo verlege ich die Klimaplatten Deckenanschlusskeile? Die Antworten zum WIE und WO finden Sie in der folgenden Bildabfolge.

Tipps und Tricks zum Verlegen der Klimaplatten an der Wand und in der Fensterlaibung

Wo wird die Klimaplatten Fensterlaibungsplatte eingebaut, benötige ich eine Eckschiene und wie wird der Klimaplatten Silikatkleber 3in1 verarbeitet? Muss ich den THERMO Silikatkleber 3in1 weiß vollflächig an die Wand bringen? Die Antworten zum WIE und WO finden Sie in der folgenden Bildabfolge.

Tipps und Tricks zum Ausschneiden der Klimaplatte im Bereich Steckdose

Wie verlege ich die Klimaplatte im Bereich von Steckdosen und wie bekomme ich am besten die entsprechende Öffnung in die Klimaplatte? Die Antworten zum WIE und WOMIT finden Sie in der folgenden Bildabfolge.

Mehr Sicherheit mit der THERMO Klimaplatte
Mehr Sicherheit mit der THERMO Klimaplatte
  • THERMOisol-KP Calciumsilikat Klimaplatten geben Sicherheit und ermöglichen eine individuelle, freie Raumgestaltung ohne Reue!

Schrank vor die Wand?

Mit der Klimaplatte kein Problem!

  

Gestalten Sie die Wandoberflächen nur mit hochwertigstem Klimaplatten Zubehör.

Klimaplatten - Antischimmelsystem:

  • sicher
  • effizient
  • ökologisch
  • atmungsaktiv
  • systemkonform
  • schimmelhemmend